Videomarketing

Fehler, die man beim Videomarketing vermeiden sollte

Erklärvideos haben sich heute als ausgezeichnetes Marketing Instrument erwiesen und werden bereits von vielen Unternehmen mit Erfolg eingesetzt. Die Conversion Rate kann durch ein Erklärvideo auf der Homepage bis zu 80 % gesteigert werden. Der Video Content im Internet wächst ständig und es ist daher ratsam, ein eigenes Erklärvideo zu gestalten.

Dabei gibt es einiges zu beachten und einige häufig gemachte Fehler sollten vermieden werden.

1) Der richtige Stil wird nicht rechtzeitig gewählt

Es ist erforderlich, dass man sich im Vorfeld Gedanken über den Stil des Erklärvideos macht. Zur Wahl stehen animierte Videos in 2D oder 3D Animation oder ein echtes Video mit Schauspielern, Regisseur, Kamera-Crew und ähnliches.

Ein gutes animiertes Erklärvideo hat zwar seinen Preis, ist jedoch wesentlich günstiger, als ein echter Film mit Schauspielern. Lässt man ein Werbevideo drehen, so muss man mit Preisen bis zu 20.000 – 30.000 Euro rechen oder noch viel mehr. Deshalb sollte man die Budgetfrage und auch die Frage nach dem Stil klären, bevor man mit dem Video beginnt.

2) Fehlen einer Strategie

Hat man sich entschieden, welche Art von Video man erstellen möchte, geht es darum, die richtige Strategie zu planen. Erklärvideos sind zwar grundsätzlich eine gute Idee, doch muss bedacht werden, dass es im Internet bereits viele Erklärvideos gibt. Daher muss man Kreativität und Professionalität einsetzen, um das eigene Video zu einem Erfolg zu machen.

Kreativität: Es ist keine genaue Wissenschaft, die man erlernen kann, Kreativität wird daher eher subjektiv betrachtet. Doch auch wenn man sich selbst für kreativ hält, sollte man die Strategie zur Planung des Videos einer professionellen Agentur überlassen, wenn man in den folgenden Punkten keine Erfahrung hat:

– Storytelling und die 3-Akt Struktur
– Kenntnis über die Farbtheorie
– Kenntnis des Motion Graphic Designs
– Komposition der Hintergrundmusik?
– Kenntnis von Sounddesign
– Kenntnis von Programmen wie Ae, Toon Boom Technology, Cinema4D oder Ai,
– Werbetexten

Bringt man selbst die nötigen Kenntnisse nicht mit, so sollte man unbedingt auf die Agentur vertrauen.

Professionalität: Man sollte eine professionelle Agentur für das Erklärvideo wählen, die vom Werbetext bis zum Sounddesign mit Experten arbeitet. Es lohnt sich, einige Referenzen einzuholen, um zu garantieren, dass man eine gute Agentur wählt.

Einfache Videos, die mithilfe von Templates und Software erstellt werden, können schon ab 1.500 Euro erstellt werden und eignen sich ausgezeichnet für die Webseite oder YouTube. Für einen TV Sport werden sie allerdings natürlich nicht ausreichend sein. Für ein Erklärvideo mit hoher Qualität muss man etwa 2.500 bis 5.000 Euro ausgeben, während man für eine echte Verfilmung mit Schauspielern mit Sicherheit mindestens 20.000 Euro ausgeben muss.

3) Langweilige Texte

Lässt man den Werbetext von internen Mitarbeitern schreiben, so können diese zwar detailreich, doch oft langweilig und trocken sein. Deshalb ist es besser, den Werbetext von der Agentur schreiben zu lassen. So kann Storytelling mit Humor verbunden werden und das Video wird perfekt auf die Zielgruppe abgestimmt. Die richtige Sprecherstimme ist ein weiteres wichtiges Element, das zur Qualität des Videos beiträgt.

4) Zu viele Informationen im Video

Ein Erklärvideo sollte nicht zu viele Informationen enthalten, wenn es Verkaufszwecken dienen soll. Der Zuschauer sollte durch eine Flut von Informationen nicht überfordert werden.

5) Erklärvideo ist übermäßig lang

Die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen ist heute kurz geworden und niemand hat Zeit oder Geduld. Daher sollten Erklärvideos so kurz wie möglich sein. 2 Minuten sind in der Regel eine gute Länge für ein Erklärvideo, doch gibt es für jede Plattform eine optimale Länge. Für Facebook kann ein Video 2 bis 3 Minuten lang sein, für Snapchat sollte es hingegen nur 5 Sekunden sein.

Watch The Rising of the Shield Hero (Dub) Episode 5 at website https://funimationfree.com. See more funimation heroes rising

DARLING in the FRANXX Episode 24 at website https://wcostream.cc. See more wcostream spongebob